Datenschutzerklärung


Auf dieser Website wird der Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst genommen. Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden auf dieser Seite nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.

Die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes:
Maximilian Salomon
Ermlandstr. 4
81929 München

E-Mail: max@salomax.de

Informationen zur Datenverarbeitung

Hosting

Der Webserver dieser Website wird betrieben von Uberspace, Jonas Pasche, Kaiserstr. 15, 55116 Mainz, Deutschland.

Gemäß Art. 26 DSGVO wurde mit Uberspace ein Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen. Informationen zum Datenschutz bei Uberspace sind zu finden unter: https://uberspace.de/privacy

Log-Dateien des Webservers

Bei Nutzung dieser Webseite werden Webserver‑Protokolle erstellt, die Datum und Uhrzeit, den abgerufenen URL-Pfad, ggf. den Referrer sowie den verwendeten Browser enthalten; die IP-Adresse wird mittels IP-Masking anonymisiert gespeichert, so dass keine personenbezogenen Daten vorliegen.
Log-Dateien werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Diese Speicherung erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO auf Grundlage des berechtigten Interesses an der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit dieses Internetauftritts.

unpkg

Diese Webseite nutzt das Content Delivery Network (CDN) unpkg. Mit dem CDN werden Inhalte dieser Website wie Skripte und Stylesheets über einen Verbund von regional verteilten Servern schneller ausgeliefert. Zu diesem Zweck muss Ihr Browser Verbindung zu den Servern von unpkg aufnehmen. Hierdurch erlangt unpkg Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse diese Website aufgerufen wurde.
Sollten die betreffenden Dateien bereits vorher auf einer anderen Seite vom CDN geladen worden sein, wird in der Regel Ihr Browser stattdessen automatisch auf die im Cache abgelegte Kopie zurückgreifen.

Diese Nutzung erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO auf Grundlage des berechtigten Interesses an einer schnellen und sicheren Bereitstellung und Optimierung dieses Online-Angebots.

Die verantwortliche Person von unpgk, Michael Jackson, versichert über seinen Twitter-Account, dass unpkg keinerlei anfallende Daten sammelt, auswertet oder speichert: https://twitter.com/mjackson/status/987342097773617152

Font Awesome

Diese Webseite nutzt zur Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Fonticons, Inc. bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in den Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Fonticons, Inc. aufnehmen. Hierdurch erlangt Fonticons, Inc. Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde.
Sollten die betreffenden Dateien bereits vorher auf einer anderen Seite vom CDN geladen worden sein, wird in der Regel Ihr Browser stattdessen automatisch auf die im Cache abgelegte Kopie zurückgreifen.

Diese Nutzung erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO auf Grundlage des berechtigten Interesses einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung dieses Online-Angebots.

Weitere Informationen gibt es in der Datenschutzerklärung von Font Awesome: https://fontawesome.com/privacy

Eingebettete Karten

Diese Webseite nutzt zur Darstellung von Karten Daten von OpenStreetMap. Es werden von OpenStreetMap France erstellte und gehostete Kartengrafiken verwendet. Zu diesem Zweck muss Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von OpenStreetMap France aufnehmen. Hierdurch erlangt OpenStreetMap France Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde.

Diese Nutzung erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO auf Grundlage des berechtigten Interesses einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung dieses Online-Angebots.

Tracking-, Analysetools und Cookies

Diese Webseite setzt keinerlei externe Tracking- und Analysetools ein. Es werden auch keine Cookies gespeichert.

Datensicherheit und Sicherungsmaßnahmen

Es werden nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.
Hierzu gehört unter anderem die Verwendung anerkannter Verschlüsselungsverfahren, die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren wurden Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner wird der Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen berücksichtigt.

Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass es aufgrund der Struktur des Internets möglich ist, dass die Regeln des Datenschutzes und die o. g. Sicherungsmaßnahmen von anderen, nicht innerhalb dieses Verantwortungsbereichs liegenden Personen oder Institutionen nicht beachtet werden. Insbesondere können unverschlüsselt preisgegebene Daten – z. B. wenn dies per E-Mail erfolgt – von Dritten mitgelesen werden.

Rechte der Nutzer und Betroffenen

Betroffenenrechte

Aus der DSGVO ergeben sich für alle Betroffenen (also die Besucher dieser Webseite) einer Verarbeitung personenbezogener Daten die folgenden Rechte, auf die hingewiesen werden müssen:

Widerrufsrecht (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.